Zutaten fürPortionen

2 Ochsenbacken ca. 1 kg
1 kgZwiebeln
200 gKarotten
1 FlascheRioja oder anderer kräftiger Wein
100 mlSojasauce (z.B. Kikkoman)
500 mlKalbsfond
3 Lorbeerblätter
10 Wacholderbeeren
Vorbereitungszeit: 180 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 210 Minuten

Saftiges Fleisch mit Rotweinsauce: Rezept und Anleitung

Schritt 1: Ochsenbacken vorbereiten

Ochsenbacken und Karotten anbraten und die Zwiebeln mit anschwitzen. Mit Wein und Kalbsfond und den Gewürzen sowie der Sojasauce auffüllen. Den Bratentopf bei 165°C für drei Stunden in den Ofen schieben. Ab und zu mit Wasser weiter auffüllen, dass alles bedeckt ist.

Schritt 2: Sauce vorbereiten

Danach die Ochsenbacken entnehmen und kurz abkühlen lassen. Fett und überschüssige Sehnen entfernen. Die Sauce mit den Zwiebeln auf die Hälfte einreduzieren und dann passieren. Danach die Sauce abschmecken und mit Stärke wie gewünscht abbinden. Fertig. Guten Appetit!