Zutaten fürPortionen

10 ScheibenSchweinelachs
17 Kartoffeln (festkochend)
9 Zwiebeln
40 gSchinkenspeck
500 gChampignons
1 BecherSchmand
1 BecherSahne
125 mlWeißwein (trocken)
1 BundPetersilie
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
1 Ei
1 TasseMehl
1 TassePanade
4 ELButterschmalz zum Braten
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 45 Minuten

Jägerschnitzel mit Bratkartoffeln: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Kartoffeln kochen

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen.

Schritt 2: Pilze zerkleinern

Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

Schritt 3: Zwiebeln schneiden

Von den Zwiebeln die Zwiebelhaut entfernen, halbieren und in feine Scheiben schneiden.

Schritt 4: Speck und Petersilie hacken

Schinkenspeck in Würfel schneiden und die Petersilie waschen und hacken.

Schritt 5: Pilze anbraten

Pilze im heißen Butterschmalz anbraten, etwas später die Hälfte der Zwiebeln hinzugeben.

Schritt 6: Soße einkochen

Das Ganze mit Weißwein ablöschen, Schmand und Sahne hinzufügen und langsam einköcheln lassen.

Schritt 7: Soße abschmecken

Dann das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Petersilie zugeben.

Schritt 8: Kartoffeln braten

Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. In Butterschmalz goldbraun anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schinkenspeckwürfel und Zwiebelwürfel erst zum Ende hinzugeben und kurz mitbraten.

Schritt 9: Fleisch panieren

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, dann das Fleisch zuerst in Mehl, dann in Ei und zum Schluss in der Panade wenden.

Schritt 10: Schnitzel anbraten

In reichlich Butterschmalz goldbraun braten und dann wenden.

Schritt 11: Anrichten

Schnitzel, Bratkartoffeln und Jägersoße auf einen Teller geben und servieren.

Guten Appetit!

Die Videoanleitung für das Jägerschnitzel mit Bratkartoffeln gibt es hier: