Abenteuer Leben am Sonntag
So 04.12.2016, 22:15

Thema u. a.: "Street Beefs" in den USA

In der Stadt Harrisonburg im US-Bundesstaat Virginia lebt ein Mann, der sich nur "Scarface" nennt. Er ist Gründer und Organisator der "Street Beef"-Veranstaltungen. Dabei kommen Mitglieder regionaler Gangs zusammen und verprügeln sich. Klingt brutal? Ja - doch die Alternativen sind noch brutaler. Wir sind eine Woche lang mit "Scarface" und Gangmitgliedern unterwegs. Und: Kaffeekapseln - So schlecht wie ihr Ruf? / Geschäftsideen zum Reich werden / Der Kampf der Pizzabäcker

Schon gesehen?

Das Geschäft der Lebensmittelretter

Weltweit landen eine Vielzahl an noch genießbaren Lebensmitteln vorzeitig im Müll. Das ruft Lebensmittelretter auf den Plan, die diesem Trend entgegenwirken wollen. In Köln wird beispielsweise der erste Reste-Supermarkt Deutschlands getestet.

Zum Video

Tipp: kabel eins Doku

Facebook