Abenteuer Leben täglich
Di 27.12.2016, 16:55

Thema u. a.: Der kälteste Ort der Welt

Mitten in Sibirien, 2.900 km vom Nordpol entfernt liegt Oimjakon. Weltberühmt wurde der 500-Seelen-Ort wegen der niedrigsten je gemessenen Temperatur aller bewohnten Gebiete: Unter minus 70 Grad! Warum leben hier Menschen? Und wie können sie unter so extremen Tiefsttemperaturen arbeiten, zur Schule gehen oder einkaufen? Diesen Fragen geht "Abenteuer Leben täglich"-Reporter Igor Rosenfeld nach. Und: Kontrast: Sofa Deutschland vs. Kenia

Schon gesehen?

Pimp my Nuss-Nougat-Creme

Nuss-Nougat-Creme ist allseits beliebt. Aber sie einfach nur auf das Brot zu schmieren, ist uns zu langweilig. Wir haben ein paar verrückte Rezepte getestet. Kann man Schokolade mit Pasta, Bacon oder Sushi mischen? Hier erfahren Sie es.

Zum Video

Video-Tipps

Tipp: kabel eins Doku

Facebook