Abenteuer Auto
Mi 22.06.2011, 02:45

Thema u.a.: Luxusbus-Bau

Exklusives Design - und ein absolut einzigartiges Fahrgefühl: der

Exklusives Design und ein absolut einzigartiges Fahrgefühl: Der "Redwalk" ist ein Fünf-Sterne-Luxusbus der Superlative! Ganze acht Monate dauert es, um dieses Vehikel vom nackten Fahrgestell bis zum individuellen Reisegefährt auszubauen. In dem 18 Tonnen schweren Bus sitzt der gleiche Motor wie in einem 40-Tonner. Das sorgt für weniger Benzinverbrauch und mehr Komfort beim Fahren. Hergestellt wird der Luxusbus vom belgischen Familienunternehmen Van Hool - seit über 60 Jahren fertigt die Firma Reisebusse. Jeder VIP-Bus hat seine ganz individuelle Note. Der "Redwalk" ist für Konferenzen, Familienfeste und besondere Events gedacht und verfügt über eine 3.000 Watt Musikanlage. Liebevolle Tischlerarbeiten, luxuriöse Sitzbezüge, ein High-End-Entertainment-System mit elf LCD-Monitoren - für den Luxusbus ist kein Aufwand zu hoch. Doch das alles hat seinen Preis: Eine halbe Million Euro muss man für das einzigartige Vehikel hinblättern ... Und: Jan Stecker gibt Tipps zur richtigen Vorbereitung der Urlaubsreise mit dem Auto / Die teuerste Autowäsche der Welt. / Campingvergleich: VW T5 California gegen den Mercedes Viano Marco Polo / Die verrücktesten Autos Europas: Sie können fliegen, rollen, kippen und hüpfen / Mit dem Land Rover Evoque durch die Wüste in Dubai: Die letzten Tests vor der Markteinführung im September ...

So sieht's aus.

Facebook