Abenteuer Auto
Mi 17.08.2011, 01:25

Thema u.a.: Jan Stecker testet den neuen Volvo C 30 Electric

Jan Stecker testet den neuen Volvo C 30 Electric. © kabel eins

Schwedenstahl macht mobil - und zwar elektrisch! Was auf den ersten Blick nach einem normalen Volvo C 30 aussieht, läuft komplett mit Strom. Der Clou: Der C 30 Electric verfügt über drei unterschiedliche Klimasysteme: Ein System regelt Heizung und Kühlung des Innenraums, ein anderes kühlt oder wärmt - je nach Bedarf - die Batterieeinheit. Und um Elektromotor und Elektronik kümmert sich eine Wasserkühlung. "Getankt" wird der C 30 Electric über die normale Steckdose - maximale Reichweite: 150 Kilometer. Noch in diesem Jahr sollen rund 250 Exemplare des emissionsfreien Skandinaviers in ersten größeren Feldversuchen eingesetzt werden. "Abenteuer Auto" darf den C 30 Electric bereits jetzt fahren: Jan Stecker testet den Schweden-Stromer unter den Sonne Sylts ... Und: Ärger um neues Kältemittel: Wie groß ist die Gefahr aus der Klimaanlage wirklich? / Oben Motorrad unten Kart: MoKa -Bikerfeeling made in Sachsen / Weltrekordversuch! Schafft ein Trabi wirklich 250 km/h? / Tiefer, breiter, lauter! Polizeikontrolle auf dem Tuningtreffen / Tanz auf dem Sattel: Unglaubliche Stunts mit dem Motorrad ... Und: Gefahr aus der Klimaanlage / MoKa / Der schnellste Trabi der Welt / Tiefer, breiter, lauter! / Stunt-Extrem: Chris Pfeiffer Motorrad-Stunt

So sieht's aus.

Facebook