Abenteuer Auto
Sa 03.03.2012, 16:55

Thema u. a.: Fahrbericht VW Passat Alltrack

Wer denkt, der Passat tauge nur zur braven Familienlimousine, der wird mit de...

Wer denkt, der Passat tauge nur zur braven Familienlimousine, der wird mit dem neuen Alltrack eines Besseren belehrt. Denn in diesem Wolfsburger mutiert der Mittelklässler zum universell einsetzbaren Freizeitvehikel mit gestandenen Offroad-Qualitäten. Das zeigt sich schon in Sachen Optik: Die vorderen und hinteren Stoßfänger setzen gemeinsam mit der Seitenbeplankung ganz auf einen standesgemäßen Geländeauftritt. Und technisch ist es nicht nur der bei den Spitzenmotorisierungen serienmäßige 4motion-Allradantrieb, der dem Alltrack abseits befestigter Wege zugutekommt: Der "Stock und Stein"-Passat liegt 30 Millimeter höher, ergänzt von einem sportlich abgestimmten Fahrwerk. Bleibt die Frage: Ist die neue Passat-Variante nur ein Möchtegern-Offroader oder läuft er im Gelände wirklich zur Höchstform auf? Das klärt der Fahrbericht bei "Abenteuer Auto" ... Und: Jan Stecker bei der Lkw-Fertigung von MAN / Reportage: 24 Stunden-Rollerrennen / Faszination: 1:1-Nachbau "Tamiya Sand Scorcher" / Reportage-Reihe: Wie günstig geht Zwölfzylinder? / Vergleichstest: Range Rover Evoque - BMW X1

So sieht's aus.

Facebook