Teilen
Merken
News & Trends

Verrückte Wissenschaft: Darum haben Forscher einen Monat lang kleine, hilflose Fische erschreckt - und dabei tatsächlich etwas herausgefunden

26.09.2017 • 14:48

Ja, die Wissenschaft kann manchmal schon echt verrückt sein. Ein wunderbar kurioses Beispiel dafür ist ein Experiment des US-amerikanischen Wissenschaftlers Tom Houslay und seines Teams. Warum sie kleine Fische erschreckt haben, erklären wir dir im Video.

Weitere Videos