So sieht's aus.

Playlist

So sieht's aus.

Neue Verschwörungstheorie: Der Mond ist Teil einer riesigen Weltverschwörung - und die Apokalypse ist nah!

Für Matt Rogers ist die ausgebliebene Apokalypse im November kein Glücksfall. Nein, stattdessen ist sie für ihn der Beweis für eine noch viel größere Verschwörung. Nibiru kehrt zurück und jetzt sind auch noch Sonne und Mond Mitverschwörer!

06.12.2017 14:30 | 1:51 Min | © Wochit

Denn beide Himmelskörper sind seiner Theorie zufolge Teil eines gigantischen Komplotts, den die mächtigsten der Mächtigen dieser Welt ausgeheckt haben. 

Tatsächlich sollen Sonne und Mond nämlich benutzt werden, um Nibiru zu verbergen und eine Massenpanik zu verhindern. Klar: Da dürfen natürlich auch Chemikalien in der Luft, die von Flugzeugen versprüht werden, nicht fehlen. Hallo Chemtrails! 

Schon gesehen?

TV-Highlight

Tipp: kabel eins Doku