So sieht's aus.

Playlist

So sieht's aus.

Metallteile im Fleisch: Lidl ruft Produkt zurück

Lidl muss ein Produkt zurückrufen. Betroffen ist das „Landjunker Delikatess Kasseler-Lachsstück“ des Herstellers Sutter. Im Fleisch könnten sich Metallteile befinden.

11.11.2016 14:19 | 1:19 Min |

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Dafür gibt es 2293 Euro Strafe!

Hier wollte sich der Spediteur noch zusätzlichen Gewinn erschleichen. Dass es aufgrund seines fahrlässigen Handelns zu katastrophalen Unfällen kommen könnte, kam ihm nicht in den Sinn. Das hohe Bußgeld wird ihm jedoch einen Denkzettel verpassen.

Zum Video

TV-Highlight

Tipp: kabel eins Doku