So sieht's aus.

Playlist

So sieht's aus.

"Ich hatte panische Angst": Dieser Professor schildert seine Nahtoderfahrung

Was passiert, wenn man stirbt? Ein Hochschul-Professor aus München schilderte auf dem "Münchner Nahtod-Kongress" sein Nahtoderlebnis und wie ihn dieses sein Leben nachhaltig veränderte.

05.12.2017 14:40 | 1:40 Min | © Wochit

Was passiert, wenn man stirbt? Und was wartet nach dem Tod? Existentielle Fragen, auf die es wohl nie eine klare Antwort geben wird. Berichte über Nahtod-Erfahrungen bringen hier zumindest ein bisschen Licht ins Dunkel. An der Hochschule für Philosophie in München fand nun der erste „Münchner Nahtod-Kongress“ statt. 

Schon gesehen?

TV-Highlight

Tipp: kabel eins Doku