Teilen
Merken
News & Trends

Ehepaar muss das erste Mal seit 70 Jahren getrennt Weihnachten feiern

22.12.2017 • 12:00

Das Ehepaar Goodine lebte bis vor kurzem gemeinsam in einem Altersheim. Doch nun wurden sie getrennt – und müssen zum ersten Mal seit 70 Jahren getrennt Weihnachten feiern.

Ein Ehepaar aus Kanada muss das erste Mal seit fast 70 Jahren getrennt Weihnachten verbringen. Schuld daran ist die fortschreitende Demenz von Herbert Goodine. Er und seine Frau Audrey lebten bis vor kurzem gemeinsam in einem Altersheim. Laut ihrer Tochter, teilten sie sich bis zuletzt noch ein Bett. Doch dann verschlechterte sich der Gesundheitszustand von Herbert – und die beiden Liebenden wurden getrennt.

Weitere Videos