Teilen
Merken
News & Trends

Diese neuen Straßenverkehrsregeln gelten ab sofort

20.10.2017 • 08:00

Wer sich mit den Regeln im Straßenverkehr gut auskennt, der brauch das Knöllchen nicht zu fürchten. Jetzt gibt es allerdings vom Straßenverkehrsamt ein paar neue Verordnungen, die man sich merken sollte, wenn es nicht teuer werden soll.

Ganz schön heftig: Wer bei Stau außerorts oder auf der Autobahn keine Rettungsgasse bildet, kann im schlimmsten Fall statt bisher 20 Euro nun bis zu 320 Euro zahlen. Die Rettungsgasse bildet sich übrigens immer zwischen dem linken- und dem direkt danebenliegenden Fahrstreifen. 

Weitere Videos