So sieht's aus.

Pauschalreisen nach Mallorca – günstiger Traumurlaub

Für alle, die sich einen Urlaub in der Sonne wünschen, könnte eine Pauschalreise nach Mallorca perfekt sein. Hier finden Sie gute Tipps zu Mallorca.

mallorca pauschalreise

Pauschalreisen nach Mallorca – günstig in die Sonne

Mallorca ist für viele der Inbegriff von Sonne, Strand und dem perfekten Urlaub. Kein Wunder also, dass die spanische Insel im Mittelmeer zu einem der beliebtesten Urlaubsorte zählt. Für alle, die im Urlaub vor allem unkompliziert entspannen wollen, empfehlen sich Pauschalreisen nach Mallorca. Denn hier ist für alles gesorgt: Hin- und Rückflug, Transfer vom Flughafen Palma de Mallorca (PMI) zur Unterkunft und häufig Verpflegung und zahlreiche Freizeitaktivitäten sind inklusive. Pauschalreisen nach Mallorca sind nicht nur unkompliziert und versprechen einen rundum entspannten Urlaub – mit ein paar einfachen Tipps und Tricks beim Buchen sind sie auch oft sehr günstig. 

Hilfreiche Tipps, um eine Pauschalreise nach Mallorca günstig buchen zu können

  • Je flexibler Sie in Bezug auf Reisedaten, Ort und Unterkunft sind, desto mehr Geld können Sie bei Pauschalreisen nach Mallorca sparen.
  • In der Hauptsaison sind die Preise für Pauschalreisen nach Mallorca sehr viel höher als in der Nebensaison. Ein Tipp: Mallorca ist bereits im April angenehm warm und die Kirsch- und Mandelblüte ist eine besondere Attraktion. Ein weiterer Vorteil der Nebensaison: Viele Orte sind weniger überlaufen und daher sehr viel entspannter.
  • Machen Sie einen Preisvergleich im Internet. Denn Pauschalreisen nach Mallorca werden meist in ähnlicher Form von verschiedenen Anbietern angeboten – mit oft erheblichen Preisunterschieden.
  • Viele Pauschalreisen nach Mallorca enthalten auch Freizeitangebote wie Unterhaltungs- und Sportprogramm, Sightseeing-Touren und Führungen oder Ausflüge. Diese Zusatzleistungen sind meist vor Ort günstiger zu haben. Allerdings kann ein All-Inclusive-Paket Ihnen viel Stress abnehmen, so dass es sich durchaus lohnen kann, im Voraus zu buchen.
  • Pauschalreisen nach Mallorca sind oft besonders günstig, wenn Sie Last-Minute buchen. Aber bedenken Sie: Bei Last-Minute-Reisen handelt es sich meist um Restplätze, so dass Sie bei der Wahl von Hotel oder sogar An- und Abreisetag eventuell flexibel sein müssen.
  • Die höchsten Rabatte für Frühbucher erhalten Sie, wenn Sie bereits zwischen November und Ende Februar buchen.
  • Noch ein Tipp zur Suche nach günstigen Preisen für Ihren Mallorca-Urlaub: Wenn Sie die Daten für Hin- und Rückflug sowie die Anzahl der Übernachtungen variieren, erhöhen Sie Ihre Chancen, eine günstige Pauschalreise nach Mallorca zu finden.

 Highlights auf Mallorca, die Sie nicht versäumen sollten:

  • die Fundacio La Caixa, die Kathedrale Le Seu, das Llotja Gebäude und das Palau March Museu in Palma
  • die Stadt Calas de Mallorca ist für ihre Sandstrände und die hervorragende Wasserqualität bekannt
  • die Pilar and Joan Miro Foundation

Mehr Urlaubstipps der Profis

28.08.2015 12:25

Bußgeldkatalog Frankreich: Infos für den Urlaub

Nach Frankreich fahren viele mit dem Pkw. Doch wer sich nicht an die Regeln hält, macht Bekanntschaft mit dem Bußgeldkatalog. Frankreich ist in einigen Punkten sogar strenger als Deutschland. Welcher Verstoß im Urlaub beso...

Mehr lesen

Technik-Gadgets immer perfekt laden

Eines der Hauptprobleme auf Reisen ist die Stromversorgung. Entweder passen die deutschen Ladegeräte nicht im Ausland oder man muss auf längeren Touren ganz ohne Lademöglichkeit für Smartphone, Tablet, Digicam oder Noteboo...

Zum Artikel

29.07.2015 08:09

Mamajuana: Wundermittel oder Touri-Abzocke?

Das Nationalgetränk der Dominikanischen Republik ist Mamajuana, eine Mischung aus Alkohol und medizinischen Kräutern. Was wie Marihuana klingt, ist offenbar ein Aphrodisiakum. Doch handelt es sich wirklich um ein Mittel mi...

Mehr lesen

Facebook