So sieht's aus.

Playlist

So sieht's aus.

Knapp vier Jahre nach seinem Unfall: Michael Schumachers Managerin rührt mit diesem Statement

Der Automobil-Weltverband FIA hat eine Ruhmeshalle des Motorsports ins Leben gerufen. Natürlich wurde auch Michael Schumacher darin aufgenommen. Seine Managerin Sabine Kehm war vor Ort und rührt mit diesem Statement.

08.12.2017 07:30 | 0:57 Min | © Wochit

In Paris gründete der Automobil-Weltverband FIA eine Ruhmeshalle des Motorsports. Der 7-fache Weltmeister in der höchsten Klasse des Rennsports, wurde durch seine Managerin Sabine Kehm vertreten, die den 48-Jährigen mit einem rührenden Statement entschuldigte.

Schon gesehen?

Abenteuer Leben am Sonntag

Die faszinierende Geschichte des Sex

Wie hat sich der Sex im Laufe der Jahrhunderte verändert? Wie machten es die alten Römer oder die Menschen im Mittelalter? War Casanova wirklich ein so guter Liebhaber? Und trieben es die 68er tatsächlich so arg?

Zum Video

TV-Highlight

Tipp: kabel eins Doku