Unter Geiern - Bildquelle: Columbia PicturesUnter Geiern © Columbia Pictures

Western, D F 1964

Inhalt

Auf ihrem Weg nach Arizona werden weiße Siedler von den "Geiern", einer Banditenbande, ausgeraubt. Als die Wegelagerer die Farm des Siedlers Baumann überfallen, lenken sie geschickt den Verdacht auf die Shoshonen. Baumann greift daraufhin deren Häuptling an - die "Geier" haben ihr Ziel erreicht. Doch dank Winnetous Vermittlungsgeschick erkennen Baumann und die Shoshonen bald, wer ihr wahrer Feind ist. Zusammen mit Old Surehand versucht Winnetou, die "Geier" zu stellen ...

Filmfacts

Wie die ersten drei "Winnetou"-Filme war auch "Unter Geiern" ein echter Kassenschlager, der seine Vorgänger ein weiteres Mal in punkto Action, Ausstattung, Tempo und Dramatik übertraf. Mit zum Erfolg trugen auch neue Gesichter bei, allen voran der Hollywood-Star Stewart Granger.

Film Details

Landde
Länge86
Altersfreigabeab 12
Produktionsjahr1964