VornameKirsten
NachnameDunst
LandUSA
Alter36
Geburtstag30.04.1982
GeburtsortPoint Pleasant NJ
SternzeichenStier
Geschlechtweiblich

kabel eins Starporträt

Facts und Trivia

Dunst ist gerade mal drei Jahre alt, als sie zum ersten Mal als Werbe-Kind vor die Kamera gestellt wird. Vier Jahre später steht sie für Woody Allens "New York Stories" zum ersten Mal vor einer Filmkamera. 1994 sticht Dunst 5.000 andere Kinderdarstellerinnen für eine der Hauptrollen in "Interview mit einem Vampir" aus. Mittlerweile zählt sie zu den gefragtesten Jung-Stars der Traumfabrik und kassiert immerhin einstellige Millionen-Gagen. Der Durchbruch gelang ihr 2002 mit der "Spider-Man"-Trilogie, 2011 bewies sie im Lars von Tries Kunstfilm "Melancholia" erneut ihr Können.

Privat

Dunst führt Beziehungen mit Dustin Hoffmans Sohn Jake (1998) und Schauspieler Ben Foster (2000/2001), den sie am Set von "Get Over It" kennenlernt. Auch bei den Dreharbeiten zu "Spider-Man" funkt es: Kirsten und Titelheld Tobey Maguire fungieren ein Jahr lang als Teenie-Traumpaar. Danach flirtet Dunst mit "Phantom-Planet"-Rocker Alex Greenwald. 
2002 lernt sie ihren Kollegen Jake Gyllenhaal kennen und lieben. Im Juli 2004 trennt Kirsten sich von ihm, weil sie angeblich die anspruchsvolle Beziehung mit der immer steileren Karriere nicht mehr verbinden kann. Später gibt Dunst zu, dass Jake für Partys und Nachtleben einfach nicht so viel übrig hatte wie sie.
Danach amüsiert sich Dunst laut "WENN" mit "Saturday Night Life"-Komiker Andy Samberg, dem britischen Musiker Johnny Borrell und Schauspieler Justin Long. Ihr werden auch Affären mit Orlando Bloom, Josh Hartnett und Ryan Gosling nachgesagt. Mit Garret Hedlund findet sie 2012 endlich den passenden Partner.

Zitate

"Ich will schön sein, wenn ich groß bin. Ich weiß, dass das eigentlich unwichtig ist - aber es tut auch nicht weh." (Jung-Kirsten über Zukunftspläne / Quelle: Imdb.com)

"Jungs frustrieren mich. Ich hasse ihre indirekten Botschaften und ihre Spielchen. Meine Devise ist: Magst du mich oder nicht? Sag's mir einfach, damit ich dich schnell vergessen kann." (Quelle: Imdb.com)

"Er ist ein häuslicher Typ, ich ziehe lieber um die Häuser. Es konnte nicht klappen. Ich bin traurig, aber ich will auch das Beste aus jedem Moment machen." (Dunst über ihre Trennung von Jake Gyllenhall / Quelle: WENN)

"Politik hat in meiner Familie keine große Rolle gespielt. Manche Dinge werden mir erst jetzt klar und ich will mich einfach besser informieren...Es wäre eine gute Sache, wenn jeder etwas politischer dächte." (Quelle: WENN)