VornameHenry
NachnameFonda
LandUSA
Alter48
GeburtsortGrand Island NE
Todesdatum12.08.1982
TodesortLos Angeles CA
SternzeichenStier
Geschlechtmännlich

kabel eins Starporträt

Facts und Trivia

Nach einem Journalismus-Studium und einem Bürojob sattelt Theaterfan Fonda Ende der 20er Jahre endgültig ins Schauspielfach um. Mitte der 30er Jahre gelingt ihm der Einstieg im Hollywood-Geschäft. Dem nachdenklichen Mimen reichen ein paar Filme, um sein Leinwand-Image als ruhiger, verlässlicher Musterheld festzulegen. Erst in seiner Spätkarriere gönnt sich Fonda auch mal fiese Rollen wie die des Killers Frank in "Spiel mir das Lied vom Tod" (1968).

Privat

Im Film wirkt Fonda immer ein bisschen schüchtern und unterkühlt - privat sucht er das Glück mit insgesamt fünf Ehefrauen: Schauspielerin Margaret Sullavan (1931 bis 1932); Schauspielerin Frances Seymour Brokaw (1935 bis zu ihrem Selbstmord 1950); Schauspielerin Susan Blanchard (1950 bis 1956); Alfreda Franchetti (1957 bis 1961); Ex-Stewardess Shirley Fonda (1965 bis zu Fondas Tod 1982); Henry ist Vater der Hollywood-Stars Jane und Peter Fonda (beides Kinder von Frances Seymour Brokaw).

Zitate

"Ich bin nicht wirklich Henry Fonda. Niemand könnte so integer sein." (Quelle: Imdb.com)

"Ich hoffe, Sie sind nicht enttäuscht. Sie sehen, daß ich nicht besonders interessant bin. Ich habe mein Leben lang nur andere Leute gespielt." (Quelle: Imdb.com)

"Ich bin kein Heiliger. Ich schätze ich habe genauso viele Regeln gebrochen wie jeder andere. Aber ich mein Gesicht sieht ziemlich ehrlich aus und wenn die Leute dran glauben - Hallelujah!" (Quelle: Imdb.com)