VornameBenicio
NachnameDel Toro
LandUSA
Alter51
Geburtstag19.02.1967
GeburtsortSanturce (Puerto Rico)
SternzeichenWassermann
Geschlechtmännlich

kabel eins Starporträt

Facts und Trivia

Del Toro stammt aus einer Anwaltsfamilie, die ihren Sohn gerne in einer Kanzlei gesehen hätte. Nach Internat und Wirtschaftsstudium in den USA entscheidet sich Benicio vorerst heimlich für eine Schauspielkarriere. Er studiert u.a. bei Stella Adler in New York und arbeitet sich ab Anfang der 90er Jahre in der Hollywood-Hierarchie nach oben. Der große Durchbruch kommt 1995 mit "Die üblichen Verdächtigen". Del Toro sucht sich seine Rollen sehr genau aus - und kann es sich mittlerweile auch leisten. 2000 brilliert er ihn "Traffic" was ihm einen Oscar einbringt. In der Comicverfilmung "Sin City" (2007) spielt er den irren Bösewicht. 2008 bekommt er die Hauptrolle in "Che Guevara".

Privat

Del Toro steht auf Öl-Malerei und Musik. Seine Nuschelei und ein gewisser Hang zur Exzentrik gehören zu seinen Markenzeichen. 
Sein Liebesleben hält Del Toro strikt privat - nach Presseberichten haben aber u.a. die Kolleginnen Scarlett Johansson, Alicia Silverstone, Chiara Mastroianni und Valeria Golino eine Rolle in seinem Leben gespielt. Ab Winter 2004 firmiert Model und Schauspielerin Sara Foster als Del Toros aktuelle Flamme.

Zitate

"Ich hatte schon vor der High School dunkle Augenringe. Es hieß, ich wäre ein Junkie. Ich habe die Augenringe immer noch - lebt damit."  (Quelle: Imdb.com)

"Ich will mich entwickeln, wachsen. Bis jetzt bin ich noch nicht weit gekommen." (Quelle: Imdb.com)

"Die Wahrheit ist, Latinos müssen es alleine schaffen. Das nimmt ihnen kein Studio und auch sonst niemand ab." (Del Toro über Latinos in Hollywood / Quelle: WENN)