Star Trek II - Der Zorn des Khan - Bildquelle: Paramount PicturesStar Trek II - Der Zorn des Khan © Paramount Pictures

Inhalt

Admiral Kirks alter Kontrahent Khan greift ein Raumlabor an, in dem an einem geheimen Projekt gearbeitet wird: "Genesis" meint ein Gerät zur Materie-Umwandlung, das in falschen Händen zur furchtbaren Waffe werden kann. Auf einem Routineflug gerät die Enterprise ins Kreuzfeuer von Khans Truppen. Obwohl schwer beschädigt, gelingt es der Enterprise, den gekaperten Kreuzer zu zerstören. Aber Khan aktiviert den Materieumwandler - für die Enterprise scheint das Ende gekommen ...

Filmfacts

Der Erfolg des ersten "Star Trek"-Kinofilms bewog die Produzenten zu einem Sequel. Regisseur Nicholas Meyer reaktivierte nicht nur die Crew um Kirk und Spock, sondern auch einen der charismatischsten Schurken des Sci-Fi-Genres: Ricardo Montalbán als Khan ist der eigentliche Star des Films.

Mehr zum Thema

Star Trek: Das Film-Spezial

Film Details

Landus
Länge107
Altersfreigabeab 12
Produktionsjahr1982