Snatch - Schweine und Diamanten - Bildquelle: 2003 Sony Pictures Television International. All Rights Reserved.Snatch - Schweine und Diamanten © 2003 Sony Pictures Television International. All Rights Reserved.

Inhalt

Eigentlich hätte Franky Four Fingers den kostbaren Diamanten, den er in Amsterdam erbeutet hat, bei seinem Boss Avi in New York abliefern sollen. Doch der Ganove Boris nutzt Frankys Spielsucht aus und überredet ihn, auf einen illegalen Boxkampf zu wetten - um ihn dann ausrauben zu lassen. Als Avi vom Verschwinden des Steins erfährt, macht er sich zusammen mit dem Gangster Bullet Tooth Tony auf den Weg nach London, um die Sache zu klären ...

Filmfacts

Gleich nach seinem Überraschungserfolg "Bube, Dame, König, GrAs" drehte der britische Regisseur Guy Ritchie mit "Snatch - Schweine und Diamanten" einen weiteren - mindestens genauso schrägen - Kassenknüller. Auch bei dieser Achterbahnfahrt durch Londons Unterwelt beweist er sein besonderes Talent, die skurrilen Charaktere mit den richtigen Schauspielern zu besetzen und im Handlungsdickicht den roten Faden erkennen zu lassen - alles im Mantel trockenen britischen Humors.

Film Details

Landgb
Länge95
Altersfreigabeab 16
Produktionsjahr2000