An Bord eines Fluges von Australien nach Los Angeles fordert ein unbekanntes Virus ein Todesopfer. Nach der Landung lässt die Seuchenbehörde alle Passagiere unter Quarantäne stellen. Der mutierte Erreger breitet sich mit großer Geschwindigkeit aus und führt bei Infizierten zu einem qualvollen Erstickungstod. Unter den Passagieren ist der verurteilte Drogenboss Vicente. Bei seiner Befreiung aus der Quarantäne nutzen auch andere verängstigte Passagiere den Tumult zur Flucht.

Film Details

Landus
Länge125
Altersfreigabe
Produktionsjahr2006