Ödipussi - Bildquelle: Tobis Filmkunst © Tobis Filmkunst

Vor drei Jahren hat Paul Winkelmann die Leitung des Familienbetriebes - eines Möbel- und Dekorationsgeschäftes - übernommen. Doch trotz seiner 56 Jahre ist Paul ein ziemliches Muttersöhnchen, dessen Leben immer noch von seiner 78-jährigen Mutter Louise dominiert wird. Schließlich aber gerät der Haussegen zwischen Mutter und Sohn ins Wanken, als sich Paul zum ersten Mal eine eigene Wohnung mietet und sich für die Diplompsychologin Margarethe Tietze interessiert.

Film Details

Landde
Länge84
AltersfreigabeOhne Altersbeschränkung
Produktionsjahr1987