So sieht's aus.
Mo 01.05.2017, 07:15

Mein Name ist Nobody

Nobody (Terence Hill) zieht nicht nur den Revolver rasend schnell ... © Unive...

Inhalt

Nobody, ein junger Haudegen aus dem New Mexico der Jahrhundertwende, hat nur einen Wunsch: so zu werden wie sein großes Vorbild Jack Beauregard, der berühmteste Revolverheld im Wilden Westen. Doch wie kann er dessen Nachfolge antreten? Dazu muss er Beauregard im Duell schlagen. Doch obwohl der Revolverheld schon alt und müde ist, muss Nobody seine ganze Cleverness aufbieten, um den Zweikampf für sich zu entscheiden ...

Filmfacts

Mit einem Budget von acht Millionen Mark gelang Regisseur Tonino Valerii ein internationaler Box Office-Erfolg, der Terence Hill eine schauspielerische Karriere auch ohne seinen Partner Bud Spencer ermöglichte. "Diesem Film wünscht man ein langes Leben." ("Münchner Merkur")

Alle Filme, Quiz und mehr: Das große Bud Spencer und Terence Hill Spezial

Film Details

  • Land it
  • Länge 110 min
  • Altersfreigabe ab 12
  • Produktionsjahr 1973

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Echte Kerle in Röcken!

Baumstammwerfen, Steine heben und Dudelsack blasen - alles Disziplinen der internationalen Highland Games. Aber um einen reibungslosen Ablauf dieser schottischen Wettkämpfe zu gewährleisten, muss "Clan Chief of the Day" Uwe Schimmel ordentlich sch...

Zum Video