So sieht's aus.
Mo 05.09.2011, 02:55

In tierischer Mission

Als Hubble ausbüxt, folgt ihm Owen (Liam Aiken) heimlich und entdeckt ein ful...

Hubble, ein intergalaktischer Hund, wird vom Planeten Sirius auf die Erde geschickt, um die Gerüchte zu untersuchen, dass die Hunde es nicht geschafft haben, die Weltherrschaft zu übernehmen. Im Zuge seiner Observation wird er eingefangen und das Haustier des zwölfjährigen Owen. Nach einiger Zeit freundet er sich mit ihm an und entschließt sich, ihn in sein Geheimnis einzuweihen. Denn er braucht seine Hilfe, um zu verhindern, dass alle Hunde von der Erde abgezogen werden.

Film Details

  • Land us
  • Länge 78 min
  • Altersfreigabe Ohne Altersbeschränkung
  • Produktionsjahr 2003

Schon gesehen?

Abenteuer Leben täglich

Ganz leicht zur eigenen Bar

Die meisten haben schon einmal von einer eigenen Bar geträumt. Die kann man sich zumindest für zuhause ganz einfach bauen. Wir zeigen, wie man eine mobile Bar bauen kann und dabei sogar noch alte Flaschen recycelt.

Zum Video