Ein Albtraum: Marcus schlafwandelt nicht nur, er kann sich auch nie an die vergangene Nacht erinnern. Parasomnie heißt das Phänomen, das den jungen Mann quält, der zudem unter seiner Sexsucht leidet. Er wird schier wahnsinnig, als er eines Morgens blutverschmiert und mit einem Messer neben sich erwacht. Kurz darauf wird die Frau seines besten Freundes Justin erstochen aufgefunden. Verzweifelt versucht der mutmaßliche Mörder Marcus, die Puzzleteile der Tatnacht zusammenzusetzen.

Film Details

Landus
Länge96
Altersfreigabeab 16
Produktionsjahr2009