Inhalt

Der kleine Forrest Gump (Tom Hanks) ist gehbehindert und nicht gerade mit Intelligenz gesegnet. Die Hänseleien seiner Mitschüler spornen ihn jedoch zu ungeahnten Leistungen an. Er bringt es vom gefragten Football-Spieler der 50er bis zum Millionär der 70er Jahre. Im Vietnam-Krieg rettet er vielen Kameraden das Leben und wird von den Mächtigen der Nation für seine Verdienste ausgezeichnet. Doch seine Gedanken kreisen nur um seine Jugendfreundin Jenny, die er aus den Augen verloren hat ...

Filmfacts

1994 landete Robert Zemeckis diesen Hit, für den er sechs Oscars bekam. "Ein kleiner Teil von Forrest Gump steckt in jedem von uns. Egal, wie kompliziert sich sein Leben darstellt ... Sein größtes Glück entspringt seiner Einfachheit", fasst Produzentin Wendy Finerman die Botschaft des Films zusammen.

Film Details

Landus
Länge129
Altersfreigabeab 12
Produktionsjahr1994

Darsteller