Im amerikanischen Süden, zwischen 1909 und 1949: Das Leben der jungen Schwarzen Celie ist alles andere als frei und glücklich. Sie wurde zur Ehe mit dem kleinen Farmpächter Albert gezwungen, der sie brutal misshandelt. Celie leidet sehr darunter, dass sie von ihrer geliebten Schwester Nettie getrennt ist, doch all ihre Briefe, die sie an Nettie schreibt, werden von Albert abgefangen. Erst nach Jahren der Demütigungen gelingt es Celie, sich gegen ihren Mann zu wehren ...

Film Details

Landus
Länge143
Altersfreigabeab 12
Produktionsjahr1985