Die Farbe des Geldes - Bildquelle: Buena Vista PicturesDie Farbe des Geldes © Buena Vista Pictures

Der alternde Eddie Felson, ein Genie des Poolbillards, ist im Laufe der Jahre zu einem eleganten Zyniker geworden. Er spielt nicht mehr selbst, sondern investiert Geld in talentierte Spieler. Eines Tages entdeckt er in einer Bar zufällig den jungen Vincent, von dessen Begabung er fasziniert ist. Er beschließt, ihn perfekt auszubilden - doch das geht nicht ohne Konflikte ab. Der jugendliche Elan Vincents und die resignative Haltung Eddies prallen aufeinander ...

Film Details

Landus
Länge111
Altersfreigabeab 12
Produktionsjahr1986