Die drei Musketiere - Bildquelle: 2011 Constantin Film Verleih GmbH.Die drei Musketiere © 2011 Constantin Film Verleih GmbH.

Inhalt 

Zu Beginn des 17. Jahrhunderts macht sich der junge Hitzkopf D'Artagnan auf den Weg nach Paris, um sich wie einst sein Vater den königlichen Musketieren anzuschließen. Allerdings ist das Landei so unklug, sich gleich nach der Ankunft in der Großstadt sofort eine Menge Ärger einzuhandeln. Da er allerdings fast im Alleingang 40 Gardisten des Kardinals unter ihrem grausamen Anführer Rochefort in die Flucht schlägt, nehmen ihn die legendären drei Musketiere Athos, Porthos und Aramis in ihre Gemeinschaft auf. Die ruhmreichen Drei sind zwar indessen in den Ruhestand geschickt worden, dennoch bekommen sie und D'Artagnan bald viel zu tun: Über Frankreich braut sich großes Unheil zusammen. Auf Betreiben des machthungrigen Kardinals Richelieu spielt Athos' treulose Ex-Geliebte Milady de Winter dem englischen Erzgegner Herzog von Buckingham die Pläne für Da Vincis sagenumwobene "Kriegsmaschine" in die Hände. Der großspurige Buckingham soll sich im Gefühl der Überlegenheit zu einem Krieg mit Frankreich hinreißen lassen. In der Krise will der Kardinal den jungen König Ludwig XIII. vom Thron stürzen. Die Musketiere müssen handeln ...

Filmfacts

Regisseur Paul W. S. Anderson ("Resident Evil") verpflichtete für seine Verfilmung von Alexandre Dumas' Literaturklassiker "Die drei Musketiere" einige Hollywood-Größen: Oscar-Preisträger Christoph Waltz, "Bond"-Bösewicht Mads Mikkelsen und "Herr der Ringe"-Star Orlando Bloom. Trotz des internationalen Casts wurde der Mantel-und-Degen-Film ausschließlich in Deutschland gedreht (u. a. auf Schlössern in Bamberg und Würzburg).

Film Details

Landde, f, gb, us
Länge98
Altersfreigabeab 12
Produktionsjahr2011

Darsteller