Der Name der Rose - Bildquelle: Constantin Film© Constantin Film

Der gelehrte Franziskaner William von Baskerville und sein Novize Adson von Melk besuchen eine Benediktiner-Abtei in Norditalien. Während innerhalb der katholischen Kirche ein Glaubenskampf droht, werden in dem Kloster Mönche ermordet. William geht der Sache nach. Auch ein Mordanschlag auf ihn selbst kann ihn nicht von den Recherchen abbringen. Die Spuren führen in eine mysteriöse Bibliothek ...

Film Details

Landde
Länge123
Altersfreigabeab 16
Produktionsjahr1986