Der GuruDer Guru ©

Inhalt

Ricky Hayman, Programmchef eines Homeshopping-Kanals, gerät in eine Krise, als man ihm mit Kündigung droht. Einzige Chance: Er lässt die Einnahmen des Senders binnen zwei Wochen um sechs Prozent steigen! Das scheint aussichtslos - bis ihm "G" über den Weg läuft, ein obdachloser Guru, der über jede Menge Charisma und philosophische Weisheit verfügt. Als "G" seine eigene Show bekommt, schnellen die Quoten in die Höhe. Doch dann kommen dem Guru Zweifel am Sinn seines Tuns ...

Filmfacts

1998 inszenierte Stephen Herek ("Mr. Holland's Opus", 1995) die köstliche Komödie "Der Guru", in der Eddie Murphy als arbeitsloser Teilzeit-Philosoph zu Hochform aufläuft. Die Welt des Teleshopping wird dabei augenzwinkernd aufs Korn genommen, und Jeff Goldblum und Kelly Preston mimen großartig zwei gestresste Medienmacher - kannten sie wahrscheinlich aus eigener Anschauung ...

Film Details

Landus
Länge104
AltersfreigabeOhne Altersbeschränkung
Produktionsjahr1998

Darsteller