So sieht's aus.
Mo 26.09.2011, 01:15

Der Fluch des Tut-Ench-Amun

Der englische Archäologe Howard Carter (Robin Ellis) entdeckt nach jahrelange...

Der englische Archäologe Howard Carter und sein Finanzier Lord Carnavon entdecken nach jahrelangem Suchen das Grab des Tut-Ench-Amun. Gerüchte über einen Fluch, der sich auf jeden lädt, der die Grabruhe stört, kursieren in der Öffentlichkeit. Doch Carter forciert die Ausgrabungen. Denn auch der skrupellose Kunstsammler Sabastian hat es auf den legendären Gold-Sarkophag abgesehen. Der Fluch des Pharaos scheint wirksam zu werden: Es kommt zu einer Reihe von mysteriösen Todesfällen.

Film Details

  • Land us
  • Länge 89 min
  • Produktionsjahr 1980

Bilder zum Film

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Dafür gibt es 2293 Euro Strafe!

Hier wollte sich der Spediteur noch zusätzlichen Gewinn erschleichen. Dass es aufgrund seines fahrlässigen Handelns zu katastrophalen Unfällen kommen könnte, kam ihm nicht in den Sinn. Das hohe Bußgeld wird ihm jedoch einen Denkzettel verpassen.

Zum Video