Black Hawk Down - Bildquelle: Columbia PicturesBlack Hawk Down © Columbia Pictures

Inhalt

3. Oktober 1993 in der somalischen Hauptstadt Mogadischu: Bürgerkrieg und Chaos herrschen in der Stadt - und über allem thront der Warlord Aidid. Die USA wollen seinem Regime ein schnelles Ende bereiten. Ihr Plan: Mit Hubschraubern und nachrückenden Bodentruppen in sein Quartier vordringen. Doch der Kampf in den Straßen Mogadischus gerät außer Kontrolle. 16 Stunden eines verlustreichen Kampfes enden für die US-Truppen in einem Desaster...

Filmfacts

Oscars in der Kategorie "Bester Filmschnitt" und "Bester Ton" sowie zwei Nominierungen für Ridley Scott als "Bester Regisseur" und Slawomir Idziak für die "Beste Kamera" - das ist die Bilanz von "Black Hawk Down" bei den Academy Awards 2002 ... Die Mission der US-Spezialeinheiten in Mogadischu sollte nicht länger als eine Stunde dauern, wurde aber zu einem 16-stündigen Kampf ums eigene Überleben - Nervenkitzel pur basierend auf wahren Begebenheiten.

Cast & Crew

Regisseur: Ridley Scott

Darsteller: Josh Hartnett, Ewan McGregor, Jason Isaacs, Tom Sizemore, Eric Bana, John Strong, William Fichtner, Ron Eldard, Jeremy Piven

Film Details

Landus
Länge130
Altersfreigabeab 16
Produktionsjahr2001