Alarmstufe: Rot 2 - Bildquelle: Warner Bros.Alarmstufe: Rot 2 © Warner Bros.

ALARMSTUFE: ROT 2 – INHALTSBESCHREIBUNG

Zusammen mit seiner Nichte Sarah (Katherine Heigl) reist der ehemalige Navy Seals Casey Ryback (Steven Seagal) mit dem Zug Grand Continental nach Los Angeles an das Grab seines verstorbenen Bruders, dem Vater von Sarah. Das Verhältnis zwischen Nichte und Onkel ist allerdings mehr als unterkühlt, da Sarah den Bruder ihres verstorbenen Vaters für dessen Tod verantwortlich macht. Schon bald haben die beiden allerdings ganz andere Probleme als ihre zerrüttete Beziehung zueinander, denn ihr Zug wird von einer Gruppe an Söldnern entführt. Deren Anführer ist das totgeglaubte Computergenie Travis Dane (Eric Bogosian). Dane ist ein ehemaliger Regierungsmitarbeiter, der für das Verteidigungsministerium einen Druckwellensatelliten zur Zerstörung unterirdischer Ziele entwickelt hat, kurz danach aber gefeuert wurde. Nun will Dane Rache nehmen und arbeitet dafür mit arabischen Terroristen zusammen. Sein Ziel ist nicht weniger, als die komplette amerikanische Ostküste zu zerstören …

FILMFACTS

Von 1996 bis 2016 stand die ungekürzte Fassung von Alarmstufe: Rot 2 auf dem Index. Im November 2016 strich die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien den Film dann von der Liste.

Für die Explosion einer chinesischen Chemiefabrik wurde nicht veröffentlichtes Material aus Steven Seagals Film „Auf brennendem Eis“ verwendet.

Jeff Goldblum und Julian Sands waren im Gespräch für die Rolle des Travis Dane, lehnten das Angebot allerdings ab.

Darsteller: Steven Seagal, Eric Bogosian, Katherine Heigl und Everett McGill

FILMZITATE

Travis Dane (Eric Bogosian): „Das Glück bevorzugt den, der vorbereitet ist“

Sarah Ryback (Katherine Heigl): „Wie wäre es mit etwas Tränengas?“ - Penn (Everett McGill): „Das ist kein Tränengas, sondern Pfefferspray. Wenn man sich daran gewöhnt hat, hilft es sogar gegen Halsschmerzen.“

Travis Dane (Eric Bogosian): "Ich war schlauer als jeder von ihnen bevor ich da gearbeitet habe, ich war schlauer als jeder von ihnen während ich da gearbeitet habe und ich bin immer noch schlauer als jeder von ihnen.“

Film Details

LandUSA
Länge98
Altersfreigabeab 18
Produktionsjahr1995