Zutaten fürPortionen

400 gMehl
1 TütchenTrockenhefe
2 TLSalz
1 TLZucker
4 ELOlivenöl
200 mlWasser
3 Gemüsezwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 DoseTomaten (gestückelt 400g)
100 gTomatenmark,
200 gCurrysauce
100 gBacon
250 gKäse (gerieben)
1 PriseOregano
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 40 Minuten
Insgesamt: 50 Minuten

Zubereitung

Mehl, Hefe, Zucker, Salz, lauwarmes Wasser und Olivenöl in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten. Etwas Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln in schmale Halbringe schneiden, den Knoblauch pressen und beides im heißen Fett glasig dünsten. Mit etwas Zucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Tomatenmark und die gestückelten Tomaten hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Scharfmacher würzen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Basilikum hinzufügen und Currysauce einrühren.
Währenddessen Würste und Speck im Grill anbraten. Teig ausrollen und auf einen mit Backpapier ausgelegten Rost legen. Mit der Tomaten-Zwiebelsauce bestreichen und Wurstscheiben und Speck darauf verteilen. Mit beliebiger Menge Käse bestreuen und für ca. 15-20 Minuten auf den Grill (bei ca. 210 Grad). Pizza in handgerechte Stücke schneiden und servieren.

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien