Zutaten fürPortionen

1 TütchenPuddingpulver
3 Eier, getrennt
3 Zitronen - davon den Saft und etwas Schale
2 Orangen
3 Limetten
1 ElZucker
1 ElButter
4 BlaetterMinze
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Insgesamt: 15 Minuten

Zubereitung

Zucker, Wasser und Zitronensaft mit etwas geriebener Zitronenschale aufkochen. Dann den Vanillepudding mit etwas Flüssigkeit dazugeben und 2 Minuten aufkochen lassen. Die Masse vom Herd nehmen und die Eigelbe sowie die Butter unterrühren. Die Eiweiße zu Eischnee schlagen und die etwas erkaltete Masse unterheben. Anschließend das Ganze in Gläser füllen, im Kühlschrank weiter erkalten lassen. Das Dessert mit Minze und filettierten Orangen-, Limetten- und Zitronenscheiben garnieren.

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien