So sieht's aus.

Vegane Möhren-Ingwer-Suppe

Ein Rezept aus dem Format "Mein Lokal, Dein Lokal". 

12.06.2017
Möhrensuppe
© iStock/bhofack2
Zutaten für Portionen
500 g Möhren
80 g frischer Ingwer
200 ml Kokosmilch
600 ml Gemüsebrühe
1 Schuss Olivenöl zum andünsten
1 Prise Kokossirup, Curry und Chilipulver zum Abschmecken

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 40 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Möhren und Ingwer schälen und schneiden. Der Ingwer sollte fein gewürfelt werden, damit keine Fasern in der Suppe bleiben. Das Gemüse in Olivenöl anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Später auch die Kokosmilch zugeben. Den Ansatz so lange bei ausreichend Hitze kochen, bis die Möhren weich sind. Im Anschluss die Suppe mit einem Stabmixer oder einem ähnlichen Gerät pürieren und ggf. durch ein Sieb passieren. Bis zur gewünschten Konsistenz Gemüsebrühe zugeben. Mit Salz und Pfeffer, nach Geschmack auch mit Chili, Kokossirup und Curry verfeinern. Die Suppe auf den Tellern mit gerösteten Vitalkernen und frischen Kräutern garnieren. 

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Schon gesehen?