Zutaten fürPortionen

1 Avocado (reif, aber nicht zu weich)
2 Mango (reif, aber nicht zu weich)
1 /2 PackungRucola
30 gBiltong (getrocknetes, südafrikanisches Rinderfleisch – als Ersatz ist auch geräuchertes Rinderfleisch möglich)
2 ELmittelscharfer Senf
20 mlOlivenöl
2 ELEssig
1 TLZitronensaft
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
1 PriseZucker
1 Packungafrikanische Kräutermischung (z.B. Masala-Gewürzmischung)
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 15 Minuten

Zubereitung

Rucola zupfen, waschen und trocknen lassen. Auf einen Salatteller anrichten und mit etwas Olivenöl beträufeln. 

Eine Mango und die Avocado schälen, in feine Scheiben schneiden und auf dem Rucolabett anrichten. Mit Biltong-Streifen verzieren. 

Tipp: Ohne Biltong ist der Salat vegan!

Für das Dressing

Für das Dressing 1 Mango schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Senf, Essig, Öl, Zitronensaft und etwas Zucker in einer Schüssel pürieren. Mit einer afrikanischen Gewürzmischung abschmecken.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien