Zutaten fürPortionen

1 kgSpargel, weiß
500 gBlattspinat, frisch oder TK
4 Tomate(n), Rispen - oder Strauch, mittelgroß
8 Scheibe/n Parmaschinken, große, zus. min. 100g
100 gKäse, frisch geriebene Gruyèrer
150 gPizza-Käse
50 gParmesan
2 Eigelb
5 ELSahne
20 gButter
1 TLZucker
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 40 Minuten

Zubereitung

Frischen Spinat abwaschen und in Salzwasser 1-2 Min. blanchieren. Gut abtropfen lassen und etwas ausdrücken. TK-Spinat auftauen und ebenfalls ausdrücken. Mit Chili, Pfeffer und Salz würzen. Den Spargel schälen und die Enden abschneiden.

Die Tomaten schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Sahne, Eigelb, Tomaten und den geriebenen Käse miteinander vermengen und mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen.

Den Spargel in kochendem Salzwasser mit der Butter und dem Zucker ca. 8 Min. blanchieren und anschließend auf einem Pizzablech kreisförmig verteilen. Nun die Tomaten-Käsemasse darüber verteilen. Die Schinkenscheiben auslegen und den Spinat darauf verteilen. Und zu guter Letzt noch einen ordentlichen Schwung Käse drauf. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Umluft auf mittlerer Schiene ca. 10-15 Min. je nach Geschmack goldgelb bis leicht gebräunt überbacken.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien