Zutaten fürPortionen

1 Für das Filet:
250 g Schweinefiletspitzen
10 gBlattspinat
40 gSchafskäse
½ Zehe Knoblauch
1 Salz, Pfeffer und Öl nach Geschmack
1 Für die Sauce:
½ Zwiebel in Würfeln
1 etwas Olivenöl
2 Tomaten grob zerkleinert
1 Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence nach Geschmack
1 Für die Beilage:
300 g Kartoffeln ( Folienkartoffel )
1 Salz, Pfeffer, Rosmarin nach Geschmack
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 40 Minuten

Zubereitung:

Das Schweinefilet seitlich einschneiden, würzen und mit dem Blattspinat, Schafskäse und Knoblauch füllen. Anschließend zusammenrollen und mit einem Holzspieß fixieren. Das Filet in einer erhitzen Pfanne in Öl scharf anbraten und dann ca. 20Minuten auf kleiner Flamme garen.

Für die Soße die kleinen Zwiebelstücke in einem kleinem Topf mit Olivenöl anbraten und dann die Tomatenstücke dazu geben. Das ganze einköcheln lassen.

Für die Beilage die Kartoffeln in Streifen schneiden und in einer Pfanne mit Öl, Gewürzen und Kräutern knusperig braten. Das Filet aus der Pfanne nehmen und einen Moment ruhen lassen. Anschließend den Holzspieß entfernen und das Filet in Scheiben schneiden. Danach die Tomatensoße auf den Teller fügen und die Kartoffelstreifen dazu platzieren. Mit frischem Salat oder Kräutern den Teller garnieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien