Zutaten fürPortionen

8 Stk.Black Tiger Riesengarnelen, geschält, entdarmt, Kopf eingeschnitten (Rohgewicht mit Schale etwa 280 g)
30 gPaprika rot, in Streifen geschnitten
30 gPaprika gelb, in Streifen geschnitten
10 gOliven schwarz
10 gOliven grün
20 gFrühlingslauch
10 ggetrocknete Tomaten, in Öl eingelegt
20 gKnoblauch geschält, in Öl eingelegt
1 -2 gscharfe rote Chili, in Öl eingelegt
150 -200 mlSahne 30 % Fett
40 -60 gTomatenmark 2fach Konzentrat

Zubereitung 

Schritt 1: Riesengarnelen in der Pfanne anbraten, bis sie schön gebräunt sind und salzen.
Schritt 2: Knoblauch, Chili hinzufügen und kurz mit braten. Danach sofort mit Sahne begießen (um zu verhindern, dass der Knoblauch wie auch das Chili anbrennen).
Schritt 3: Paprika, Oliven, getrocknete Tomaten, Frühlingslauch hinzufügen und kurz mitköcheln lassen. Anschließend mit Tomatenmark „abbinden“ bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Am besten in einer kleinen Pfanne servieren – voilà!

Guten Appetit! 

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien