Zutaten fürPortionen

1 Eisbergsalat
1 Salatgurke
1 Gemüsezwiebel
200 gTomaten
1 Porree
150 gSchinken
150 gBlutwurst
6 Eier
1 BundRadieschen
250 gKäse
250 mlEssig
50 mlWasser
1 ELSenf
500 mlÖl
Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Insgesamt: 25 Minuten

Zubereitung

Eisbergsalat putzen, halbieren, kurz waschen, in grobe Scheiben schneiden und trockenschleudern. Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Tomaten waschen, halbieren, die Stengelansätze herausschneiden, die Tomaten in Scheiben schneiden. Porree putzen, waschen, trockentupfen und in feine Ringe schneiden. Schinken und die Blutwurst in Würfel schneiden. 5 Eier pellen und in Scheiben schneiden. Radieschen putzen, waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
Die Zutaten in der Reihenfolge der Zutatenliste in eine Springform (Durchmesser 28 cm) füllen, dabei jede Lage etwas andrücken, mit den Käseraspeln abschließen.

Die Salattorte zugedeckt und kühl gestellt etwa 24 Stunden durchziehen lassen.
Für das Dressing das Ei, den Essig, das Wasser und den Senf in einem Standmixer vermengen. Das Öl einlaufen lassen und auf höchster Stufe 2 Minuten emulgieren. Anschließend in Kuchenform schneiden und servieren!

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien