So sieht's aus.

Ein klassisches kubanisches Gericht aus Abenteuer Leben täglich

Ropa Vieja

Dieses Gericht hat seinen Namen, weil das zerrissene Rindfleisch ein bisschen wie Fetzen alter Kleidung aussieht. Aber keine Sorge, es schmeckt sehr viel besser!

06.09.2017
ALt Rezept Ropa Vieja
Zutaten für Portionen
2 EL Pflanzenöl
1 kg Hüftsteak vom Rind
250 ml Rinderbrühe
250 g passierte Tomaten
1 kleine Zwiebel (in feine Scheiben geschnitten)
1 grüne Paprika (Kerngehäuse entfernt, in Streifen)
2 Knoblauchzehen (fein gehackt)
170 g Tomatenmark
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL frischer Koriander (fein gehackt)
1 EL Olivenöl
1 EL Essig

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 4 Stunden 10 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und das Fleisch darin von jeder Seite ca. 4 Minuten scharf anbraten.
Fleisch danach in den Schongarer geben. Brühe und passierte Tomaten zugeben, dann Zwiebel, Paprika, Knoblauch, Tomatenmark, Kreuzkümmel, Koriander, Olivenöl und Essig zugeben. Verrühren, bis alles gut vermischt ist. Schongarer zumachen und bei hoher Hitze 4 Stunden oder bei niedriger Temperatur 10 Stunden garen. Zum Servieren das Fleisch in kleine Stücke reißen und mit Tortillas oder Reis servieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Schon gesehen?