Zutaten fürPortionen

250 gMehl
172 Würfelfrische Hefe
125 gweiche Butter
30 gZucker
3 Eier
500 gHackfleisch
8 ScheibenBakon (dünn)
¼ Rotkohl
8 ScheibenCheddarkäse
100 gRucola
2 Möhren
100 gMayonnaise
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 40 Minuten

Zubereitung

  • Den Briocheteig herstellen und aus dem Teig kleine Brötchenbällchen formen. Die eine Hälfte wird mit Kurkuma eingefärbt, die andere mit rote Beete Essenz. Die Brötchen müssen bei 200 Grad ca. 10 Minuten im Ofen backen.
  • Das Hackfleisch mit Ei vermengen und ganz simpel nur mit Salz und etwas Pfeffer würzen, Pattis formen und pro Seite 4 Minuten braten.
  • Rotkohl klein schneiden,
  • Mango in Scheiben schneiden,
  • Möhren mit Sparschäler in feine Streifen schälen,
  • Rucola waschen
  • Cheddar ggf zurechtschneiden,
  • Bacon mit Rote Beete Essenz in der Pfanne anbraten bis er die Farbe aufgenommen hat
  • Die Mayo mit 4 Tropfen blauer Lebensmittelfarbe verrühren und das Hackpatti darin wälzen bis es blau ummantelt ist.
  • Dann stapeln: Mit einer bunten Brötchenhälfte anfangen, dann Rotkohl, das blaue Hackpatti, grüner Rucola, gelbe Mango, Cheddarkäse, Möhrenstreifen, roter Bacon und abschließend wieder eine bunte Brötchenhälfte. Damit alles zusammenhält einen Spieß durch die Mitte stecken. Fertig! 

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien