- Bildquelle: miozin - Fotolia © miozin - Fotolia

Zutaten fürPortionen

1 Pizzateig
1 GlasWiener Würstchen
1 Belagnach Wahl (Salami, Schinken, Pilze, Käse, Paprika)
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 25 Minuten

Den Pizzateig ausrollen und die Würstchen (im Ganzen) an den Rand legen. Dann den Rand des Pizzateiges darüber legen und festdrücken, sodass kein Würstchen mehr zu sehen ist.  Jetzt in regelmäßigen Abständen den Rand einschneiden und den „Würstchen-Wickel“ um 90 Grad drehen. Die Mitte je nach Gusto belegen. Dann muss das Ganze nur noch für 15 Minuten bei ca. 200 Grad in den Ofen.

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien