So sieht's aus.

Ein klassisches tschechisches Rezept aus Mein Lokal, Dein Lokal

Pilsner Rindergulasch

Ein einfaches Rezept für ein leckeres Gulasch, wie es im tschechischen Restaurant "Hurvinek" in Dresden zubereitet wird.

19.09.2017
Zutaten für Portionen
3 Zwiebeln weiß
1.5 Deziliter Öl
1 TL Kümmel (ganz oder gemahlen)
1 Suppenlöffel Tomatenmark
800g Rind
4 Löffel Paprika Edelsüß (gemahlen)
1 EL Salz
1 TL Pfeffer
2 Knoblauchzehen
200g Mehl

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 2 Stunden 20 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Zwiebeln klein schneiden und im Öl dunkel braun anbraten, dazu Kümmel, Paprika und Tomatenmark zugeben, bis alles schön braun ist. Mit ca. 2l Wasser aufgießen. Das Fleisch in ca. 3 cm große Stücke schneiden und in der Soße kochen, bis das Fleisch gar ist. Dann das Fleisch rausnehmen, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen und mit Mehl (das wir in einer Pfanne geröstet haben) andicken. Danach das Fleisch wieder dazu und nur noch auf ganz kleiner Flamme ziehen lassen. Fertig ist die tschechische Spezialität.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Schon gesehen?