Zutaten fürPortionen

200 ggehackte Haselnüsse
400 gMehl
3 TLBackpulver
200 mlÖl
50 gButter
200 gRohrzucker
6 clOrangensaft
1 PriseOrangensaft
6 Eier
3 Orangen
3 Pepperoni
1 TLgemahlener Ingwer
150 gOrangenkonfitüre
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 45 Minuten
Insgesamt: 55 Minuten

Zubereitung:

Zunächst müssen die Haselnüsse fein gehackt und mit Mehl und Backpulver vermischt werden.

Das Öl mit Butter, Rohrzucker, Orangensaft und Salz cremig schlagen. Dann die Eier unterrühren und die Mehl-Nuss-Mischung hinzufügen. Den Teig auf dem Blech verteilen und glatt streichen.

Jetzt wird der Belag zubereitet: Dazu die Orangen filetieren, in Scheiben schneiden und nebeneinander leicht in den Teig drücken.

Den Kuchen im unteren Drittel des Backofens bei 160 Grad (Umluft) 40-45 Minuten backen.

Inzwischen Peperoni entstielen, längs halbieren, die Kerne entfernen und in feine Streifen schneiden. Anschließend die Peperoni mit dem Rohrzucker und dem Ingwer vermischen. Die Mischung nach ca. 15 Minuten Backzeit über den Kuchen streuen und 25-30 Minuten fertig backen.

Abschließend die Orangenkonfitüre kurz aufkochen, den fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen und die Konfitüre auf den heißen Kuchen streichen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien