Zutaten fürPortionen

1 ganze Ente
2 TassenReis
4 ELAusternsoße
4 ELSojasoße
4 Elrote Currypaste
1 ELRapsöl
1 TasseGemüsebrühe
1 TasseHühnerbrühe (je nach gewünschter Soßenmenge variieren)
8 Basilikumblätter
1 Paprika
1 Zucchini
1 HandvollBrokkoli
1 HandvollChampignons und Bambussprossen (Je nach Geschmack gerne anderes Gemüse verwenden)
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 25 Minuten

Zubereitung:

Rote Currypaste im Wok in etwas Rapsöl anbraten, danach das Gemüse hinzugeben und ebenfalls leicht anbraten. Anschließend Gemüsebrühe und je nach gewünschter Soßenmenge entsprechend Hühnerbrühe dazugeben und vorsichtig untermischen. Mit Soja- und Austernsauce abschmecken. Entenfleisch leicht panieren und dann ca. 10 min. frittieren, anschließend in mundgerechte Scheiben schneiden. Das fertige Gemüse aus dem Wok zusammen mit dem gekochten Reis auf dem Teller anrichten, die Entenfleischscheiben darüber drapieren und mit den Basilikumblättern dekorieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien