Zutaten fürPortionen

400 gSchweinebauch, beste Qualität
80 gflüssiges Lakritz
2 Äpfel
2 ELAhornsirup
500 gKartoffeln
1 kleine Tüte Baiser Törtchen
3 Stangen Lauch
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
50 gButter
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 45 Minuten

Zubereitung 

1. Schweinebauch in daumendicke Scheiben schneiden und mit der Lakritzsoße einpinseln. Scharf in Butter anbraten.

2. Äpfel in Spalten teilen und ebenfalls in Butter anbraten und mit Ahornsirup einkochen lassen.

3. Kartoffeln fein reiben. Im Wasserbad beiseite stellen, bis die Stärke ganz raus ist. Abgießen und die feine Kartoffelschnipsel in der Fritteuse knusprig frittieren.

4. Baiser Törtchen zerbröseln und mit Essig, Salz und Pfeffer marinieren.

5. Lauch in kleine Spalten schneiden und blanchieren.

6. Speck, Lauch und Kartoffelchips mit den marinierten Baiser Brösel anrichten.

Guten Appetit! 

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien